Topreise
13 Tage ab 1.699,99 EUR

Sehnsuchtsziel Südafrika

Auf der Spur der großen Fünf
Titelbild für Sehnsuchtsziel Südafrika
  Reisezeitraum:  
13. Sep - 22. Nov 2022

Urlaub in Südafrika

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Südafrika

Heute Fliegen Sie von München nach Kapstadt. Wenn Sie die An- und Abreise dazu gebucht haben, fahren Sie in unserem Luxusureisebus ab Sachsen direkt nach München zum Flughafen.

2. Tag: Kapstadt

Herzlich willkommen in Kapstadt. Unser örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleiter heißt Sie am Flughafen willkommen. Anschließend geht es auf eine Orientierungsfahrt durch die Metropole. Kapstadt liegt im Südwesten von Südafrika unmittelbar an der Tafelbucht des Atlantischen Ozeans. Berühmt ist Kapstadt unter anderem durch sein Wahrzeichen, den Tafelberg. Seine markante, plateauförmige Oberfläche dominiert zusammen mit Signal Hill, Lion’s Head und Devil’s Peak die Skyline der Stadt. Südafrikas Hauptstadt kombiniert Weltoffenheit, Kultur, bemerkenswerte Architektur und das Beste der Natur. Erforschen Sie diese faszinierende Stadt und erleben Sie  selbst, was Kapstadt so einzigartig macht. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Garden Court Nelson Mandela Boulevard in Kapstadt.

3. Tag: Kapstadt – Region Wilderness

Heute verlassen Sie Kapstadt und fahren Richtung Wilderness. Die Küstenstadt Wilderness liegt an Südafrikas spektakulärer Garden Route und ist bekannt für seine weitläufigen Strände, Ruhe und Schönheit. Der Touws River fließt direkt durch Wilderness und bildet zwischen den Dünen zusammen mit mehreren anderen Gewässern eine Lagune. Die Flusslandschaft ist Bestandteil des Garden-Route-Nationalparks. Im kleinen Städtchen Knysna unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf der Knysna Lagune und können die berühmten Heads fotografieren. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 4-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Wilderness Hotel Resort & Spa in Port Elizabeth.

4. Tag: Region Wilderness – Port Elisabeth

Weiter geht es an der Garden Route in den Tsitsikamma-Nationalpark. Der Tsitsikamma-Nationalpark liegt an der wunderschönen Küste Südafrikas und ist bekannt für seinen uralten Wald, die unberührte Küste und die schönen Flüsse. Er ist Teil des Garden-Route-Nationalparks und umfasst einen Meeresgürtel, der sich über fünf Kilometer in das Meer erstreckt. Hier besuchen Sie den Big Tree – einen der größten Bäume hier. Anschließend geht es weiter nach Port Elizabeth und in den Addo-Elephant-Park, wo Sie im Reisebus auf Safari gehen. Der Addo-Elephant-National Park liegt im Eastern Cape, 70 Kilometer nordöstlich von Port Elizabeth. Neben Elefanten leben im Addo Elephant National Park Kudus, Afrikanische Büffel, Elenantilopen, Südafrikanische Kuhantilopen, Buschböcke, Warzenschweine, Steppenzebras, Spitzmaulnashörner, Hyänen und Leoparden. 2003 Wurden Löwen im Park angesiedelt, so dass man seither die sogenannten Big Five im Park antreffen kann. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Ibhayi Town Lodge-Hotel in Port Elizabeth.

5. Tag:  Port Elisabeth – Oudtshoorn Heute heißt ihr Tagesziel Oudtshoorn. Oudtshoorn ist die bedeutendste Stadt der Kleinen Karoo. Die 1847 Gegründete Stadt liegt zwischen den Swartbergen im Norden und den Outeniqua-Bergen im Süden am Gobbelaars River. Die Stadt ist das Zentrum der südafrikanischen Straußenindustrie, die Anfang des 20. Jh. ihre Glanzzeit hatte. Hier besuchen Sie eine Straußenfarm und erfahren viel Neues über diese Riesenvögel. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Oudtshoorn Inn Hotel in Oudtshoorn.

6. Tag: Oudtshoorn – Kapstadt

Über die Route 62 geht es heute zurück nach Kapstadt. In Stellenbosch lernen Sie bei einer Weinprobe den guten südafrikanischen Wein kennen. Stellenbosch, benannt nach Simon van der Stel, wurde 1679 gegründet und ist damit die zweitälteste Stadt Südafrikas. Stellenbosch liegt am Eerste River, 111 m über dem Meer, in einem sehr fruchtbaren Tal. Bekannt wurde Stellenbosch als Zentrum eines der besten südafrikanischen Weinanbaugebiete und als Sitz der renommierten Stellenbosch-Universität. Anschließend geht es nach Kapstadt. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Garden Court Nelson Mandela Boulevard in Kapstadt.

7. Tag: Kapstadt

Heute steht eine Peninsula Tour auf dem Programm. Sie sehen die Pinguine in Boulders Beach und das markante Kap der Guten Hoffnung, ein früher wegen seiner Klippen gefürchtetes Kap nahe der Südspitze Afrikas. Das Meer an der Kap-Halbinsel ist als unruhig bekannt, was dazu führte, dass das Kap der guten Hoffnung auch unter dem Beinamen „Kap der Stürme“ bekannt wurde. Fynbos ist die vorherrschende Vegetation in diesem Schutzgebiet der Kaphalbinsel. Darunter versteht man die einheimische Pflanzenwelt, die nur hier unter diesen spezifischen Umweltbedingungen existiert. Übersetzt bedeutet es „Feiner Busch“ und beschreibt niedrige Büsche und Sträucher. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Garden Court Nelson Mandela Boulevard in Kapstadt.

8. Tag: Kapstadt – Kruger Region

Am Morgen geht ihr Flug von Kapstadt nach Johannesburg. Dort angekommen geht es gleich weiter in die Kruger Region. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Karula Hotel im Kruger-Nationalpark.

9. Tag: Kruger Region

Gehen Sie auf Pirschfahrt im Reisebus im berühtem Kruger-Nationalpark. Der Kruger-Nationalpark ist der wohl weltberühmteste seiner Art und bietet eines der besten Safari-Erlebnisse. Die Artenvielfalt ist weltweit einzigartig. Im Park leben 147 Säugetierarten, darunter die „Big Five“ (Leopard, Löwe, Nashorn, Elefant, Büffel) – sowie etwa 507 Vogelarten, 114 Reptilienarten, 49 Fisch- und 34 Amphibienarten. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Karula Hotel im Kruger-Nationalpark.

10. Tag: Kruger Region – Panoramaroute – Kruger Region

Heute steht die Panoramaroute auf dem Programm. Die historische Panorama-Route ist eine abwechslungsreiche Route in der Mpumalanga Provinz, in der man spektakuläre Aussichten auf atemberaubende Natur, faszinierende Steinformationen, eindrucksvolle Wasserfälle und beeindruckende Flora und Fauna bewundern und genießen kann. Hier sehen Sie die Three Rondavels. Die „Drei Schwestern“ („Three Rondavels“) sind eine bekanntesten Attraktionen entlang der Panorama Route. Entlang des drittgrößten Canyons der Welt hat man einen fantastischen Blick auf die Formationen und kann einen Spaziergang genießen. Die Aussicht auf die „Drei Schwestern“ ist ebenfalls als eine der schönsten in Südafrika bekannt. Der Blyde River Canyon ist bekannt als der drittgrößte Canyon der Welt und der größte grüne Canyon aufgrund seiner vielfältigen Natur. Er bietet wunderschöne Panoramaaussichten bis zu 25 Km und bietet circa 1000 verschiedenen südafrikanischen Pflanzen und Tieren ein Zuhause. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 3H-Hotel. Beispielhotel: Karula Hotel im Kruger-Nationalpark.

11. Tag: Kruger Region – Pretoria

Nun geht es zurück nach Pretoria. Pretoria
ist eine der drei Hauptstädte des Landes und Sitz der Regierungsverwaltung. Pretoria ist nach dem Voortrekker-Führer Andries Pretorius benannt und wird manchmal „Jacaranda-Stadt“
genannt, wegen der Tausenden von Jacaranda-Bäumen, die in den Straßen, Parks und Gärten gepflanzt sind. Hier haben Sie Freizeit für eigene Erkundungen. Übernachtung, Abendessen* und Frühstück am nächsten Morgen in einem 4-Sterne-Hotel. Beispielhotel: Southern Sun Pretoria Hotel in Pretoria.

12. Tag: Pretoria – Johannesburg

Es heißt Abschied nehmen von Südafrika. Fahrt vom Hotel zum Flughafen nach Johannesburg. Rückflug nach München.

13. Tag: Ankunft in München

Heute landen Sie voller unvergesslicher Eindrücke im Gepäck gegen Mittag wieder in München.

Sie fliegen mit: Emirates

Inklusive riesigem Ausflugsprogramm!

Karte

Leistungen

  • Linienflug mit Emirates von München  nach Kapstadt & von Johannesburg nach  München
  • Linienflug von Kapstadt nach Johannesburg
  • 30 Kg Reisegepäck zum Aufgeben und 7 Kg Handgepäck auf Ihren Flügen
  • Flughafensteuern, Luftverkehrssteuer und alle Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotels – Flughafen in modernen, klimatisierten Reisebussen gemäß des Reiseverlaufs
  • 11 x Übernachtung in ausgewählten 3- oder 4-Sterne-Hotels – Beispielhotels entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf
  • 11 x Frühstück im Hotelrestaurant mit Kaffee- und Saftbar
  • Riesiges Ausflugsprogramm Inklusive!
  • Empfang im Hotel durch Ihre Deutschsprachige örtliche Fachreiseleitung
  • Durchgehende Deutschsprachige örtliche Fachreiseleitung 2. – 12. Tag
  • Rundreise wie beschrieben vom 2. – 12. Tag im modernen klimatisierten Reisebus
  • Reisedienst Kaiser Reisebegleitung während der gesamten Reise

Unser riesiges Ausflugsprogramm:

  • Stadtrundfahrt und Stadtrundgang Kapstadt mit Freizeit am Nachmittag (Tag 2)
  • Ausflug Region Wilderness mit Bootsfahrt auf der Knysna Lagune (Tag 3)
  • Besuch des Big Tree & Tsitsikamma-Nationalpark Tag (Tag 4)
  • Ganztagessafari im Addo Elephant Park (Tag 5)
  • Stadtrundfahrt und Stadtrundgang Port Elizabeth (Tag 6)
  • Besuch einer Straußenfarm und Weinverkostung in Stellenbosch (Tag 6)
  • Besuch des Kap der Guten Hoffnung & Boulders Beach (Tag 7)
  • Ganztagessafari im Kruger Nationalpark (Tag 9)
  • Besuch der Panoramaroute mit Three Rondavels und Blyde River Canyon (Tag 10)
  • Freizeit in Pretoria (Tag 11)

Bei allen Ausflügen haben Sie eine deutschsprachige örtliche Fachreiseleitung und fahren während Ihrer Rundreise in modernen klimatisierten Reisebussen!

Wunschleistungen

*Das Abendessen laut Reiseverlauf findet gegen einen Aufpreis von nur € 99,99 im Hotel statt.

Termine & Preise

Anreisetag: Di., 13.09.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.699,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.899,98 EUR   buchbar
Rückreise am 25.09.2022
11 Tage
ab 1.699,99 EUR
Anreisetag: Di., 20.09.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.799,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.999,98 EUR   buchbar
Rückreise am 02.10.2022
11 Tage
ab 1.799,99 EUR
Anreisetag: Di., 27.09.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.699,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.899,98 EUR   buchbar
Rückreise am 09.10.2022
11 Tage
ab 1.699,99 EUR
Anreisetag: Mo., 03.10.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.699,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.899,98 EUR   buchbar
Rückreise am 15.10.2022
11 Tage
ab 1.699,99 EUR
Anreisetag: Sa., 15.10.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.699,99 EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.999,98 EUR   buchbar
Rückreise am 27.10.2022
11 Tage
ab 1.699,99 EUR
Anreisetag: Di., 01.11.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.699,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.899,98 EUR   buchbar
Rückreise am 13.11.2022
11 Tage
ab 1.699,99 EUR
Anreisetag: Di., 08.11.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.699,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.899,98 EUR   buchbar
Rückreise am 20.11.2022
11 Tage
ab 1.699,99 EUR
Anreisetag: Do., 10.11.2022
11 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 1.699,99 EUR   buchbar
Einzelzimmer Du/WC
ab 1.899,98 EUR   buchbar
Rückreise am 22.11.2022
11 Tage
ab 1.699,99 EUR

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:€ 199,99

Zubuchbare Leistungen

Fahrt zum/ab Flughafen im Luxusreisebus:nur € 49,99
10 x Abendessen im Hotelnur € 99,99

Hinweise

Kurtaxe ist im Hotel zu zahlen.

Cookieeinstellungen
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2022