7 Tage 869,99 EUR

Insel Jersey - Normandie - Bretagne

Großartige Landschaften im Norden Frankreichs
Titelbild für Insel Jersey - Normandie - Bretagne
  Termin:  
8. - 14. August 2022

Urlaub in Frankreich

Normandie und Bretagne – zwei Landschaften, die ohne Zweifel zu den faszinierendsten und historisch bedeutsamsten in Europa zählen. Sie lernen die vielumkämpfte Normandie mit der Felseninsel Mont St. Michel und die Bretagne mit ihrer abwechslungsreichen Küste kennen. Wandeln Sie auf den historischen Gebieten an den Landungsstränden der Normandie, erkunden Sie die pittoresken Städte wie Rouen, St. Malo und Dinan. Genießen Sie die Prise des Atlantiks an der Smaragdküste, tauchen Sie ein in die sagenumwobene Geschichte der Bretagne.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Raum Düsseldorf

Anreise zu unserer Zwischenübernachtung in den Raum Düsseldorf.

2. Tag: Anreise in die Normandie

Anreise in den Raum Rouen.

3. Tag: Rouen – Côte Fleurie – Deauville – Caen – Golf von St. Malo

Vormittags Besichtigung von Rouen (Jeanne d‘Arc, gotische Kathedrale). Weiterfahrt zur Côte Fleurie mit Honfleur, Trouville, Deauville. Auf Ihrer Weiterreise durch die liebliche grüne Landschaft des Calvados besichtigen Sie den Schlosspark des Château du Breuil und dessen Calvados-Destillerie. Über Caen erreichen Sie am Abend Ihr Reiseziel im Gebiet des Golfes von St. Malo.

4. Tag: Kanalinsel Jersey

Frühmorgens mit dem Schnellboot in gut 1-stündiger Fahrt zur englischen Insel Jersey. Ein komplettes Besichtigungsprogramm mit Rundfahrt in einem englischen Bus mit Reiseleitung sowie Mittagessen. Jersey ist die größte der Kanalinseln. 116 qm2 klein, doch eine Welt für sich. Sie behauptet sich als sonnigste Kanalinsel.

5. Tag: Le Mont St. Michel – St. Malo

Treffen mit Ihrer Reiseleitung in St. Malo. In prächtiger Lage an der Mündung der Rance gelegen, bietet St. Malo mit seiner Umwallung noch heute das Bild einer mittelalterlichen Seefestung. Besichtigung der „Ville Close“ (einst berüchtigtes Piratennest) mit ihren engen Gassen und hohen Granithäusern. Über Cancale zum Mont St. Michel. Die als „Pyramide der Meere“ bekannte normannische Felsinselburg ist dank ihrer Lage, ihrer Geschichte und der Schönheit ihrer Architektur das wohl beeindruckendste Kloster Frankreichs. Der „magische Glaubensberg des Abendlandes“ gehört zu den beliebtesten Reisezielen Europas und ist Teil des UNESCO-Welterbes

6. Tag: Golf St. Malo – Reims

Fahrt nach Dinan, die am besten erhaltene Festungsstadt der Bretagne. Bei einer Führung durch die sehenswerte Altstadt bekommen Sie die zahlreichen charakteristischen Fachwerkhäuser zu Gesicht. Weiterfahrt in den Raum Reims, Zwischenübernachtung.

7. Tag: Heimreise

Nach einer erlebnisreichen Reise erfolgt die Heimfahrt. Lassen Sie die vergangenen Tage noch einmal Revue passieren und kommen Sie bald zurück, es lohnt sich!

Kaiser's Glanzlichter

Karte

Leistungen

  • Fahrt im Luxusreisebus
  • 1 x Zwischenübernachtung mit Halbpension im Raum Düsseldorf
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im Raum Reims und Rouen
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im Raum St. Malo
  • Stadtführung in Rouen
  • Besuch des „Château du Breuil” mit Schlosspark und Schlosskellerbesichtigung
  • Schifffahrt mit dem Katamaran zur Kanalinsel Jersey und zurück
  • Ausflug Jersey mit Inselbus, Guide & Lunch (aus HP)
  • Ausflug Mont St. Michel & St. Malo
  • Stadtführung Dinan
  • Besichtigung Calvados-Destillerie

Termine & Preise

Anreisetag: Mo., 08.08.2022
7 Tage
BUSDoppelzimmer Du/WC
ab 869,99 EUR   auf Anfrage
Doppelzimmer mit Zustellbett DU/WC
ab 869,99 EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer DU/WC
ab 1.049,98 EUR   auf Anfrage
Rückreise am 14.08.2022
7 Tage
ab 869,99 EUR

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag:€ 179,99

Hinweise

Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Cookieeinstellungen
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2022